Willkommen auf der Website des Förderverein Historische Rathäuser in Wilster e.V.


 

Das Geschäft wurde von Christian Haack gegründet. Es wird heute von Andreas Richeling geführt und von den Wilsteranern "Krischan Haack" oder liebevoll "Klein Karstadt" genannt. Über 40.00 verschiedene Artikel sind vorrätig. Aus dem riesigen Sortiment werden Kundenwünsche in kürzester Zeit erfüllt und aus einer der vielen Schubladen oder dem Keller gezaubert. Und was nicht vorrätig ist, wird bestellt. Dieses Geschäft hat ein besonderes Flair. Hier ist die Kundenberatung noch etwas Selbstverständlliches. Ein Besuch lohnt immer. Auch unsere Historischen Rathäuser können auf Klein Karstadt nicht verzichten. Während der Restaurierung des Gartensalons schaute der Restaurator auch bei Klein Karstadt vorbei. Die kostbaren vergoldeten Spiegelrahmen sollten nach der Restaurierung schonend entstaubt werden. Die Lösung: Straußenfedern! Finden Sie diese Beratung im Internet?   

Hier geht es zur Website dieses einzigartigen Einzelhandelsgeschäfts www.christian-haack.de.

Oder schauen Sie sich die folgenden Bilder an, die nur einen Bruchteil des Sortiments zeigen. Öffnen Sie ein Bild und starten die "Slideshow" durch einen Klick auf den Button "Start slideshow". 

Einen ausführlichen Bericht finden Sie unter dem folgenden Link aus dem Buch "Spiegelbilder einer alten Stadt" (Robert Friedrichs und Helmut Jacobs) Klein Karstadt - Bilder aus einer alten Stadt